Am Montag, 28.01.2020, 17:00 bis 20:30 Uhr, bittet das Deutsche Roten Kreuz im Sport- und Kulturzentrum (Dietkircher Strasse, 65611 Brechen) um Blutspenden.

Täglich werden in Deutschland ca. 15.000 Blutspenden benötigt. Die freiwillige und unentgeltliche Blutspende beim DRK sichert seit 1952 die Versorgung der Patienten in Deutschland, die auf Transfusionen von Blutpräparaten angewiesen sind. Blutspender zeigen mit ihrer Blutspende gesellschaftliches Engagement und übernehmen Verantwortung.

Aktuelles

Jan 1, 2020

Blutspende 28.01.2020 in Niederbrechen

Blutspende 28.01.2020 in Niederbrechen Am Montag, 28.01.2020, 17:00 bis 20:30 Uhr, bittet das Deutsche Roten Kreuz im Sport- und Kulturzentrum (Dietkircher Strasse, 65611 Brechen) um Blutspenden.Täglich werden in Deutschland ca. 15.000 Blutspenden benötigt. Die freiwillige und unentgeltliche Blutspende beim DRK sichert seit 1952 die[…] Weiterlesen

Nov 13, 2019

40 Jahre hauptamtlich für das DRK im Rettungsdienst

40 Jahre hauptamtlich für das DRK im Rettungsdienst Genau 40 Jahre nach seinem ersten Arbeitstag als hauptamtlicher Sanitäter im „Unfallrettungsdienst und Krankentransport“ beim DRK Kreisverband Limburg hatte unser Kollege Peter Daum Dienst auf dem Notarzteinsatzfahrzeug in Limburg. Der gebürtige Elzer absolvierte nach seiner Ausbildung zum Starkstromelektriker in der[…] Weiterlesen