Hausnotruf - Hilfe auf Knopfdruck

Ansprechpartner


Hausnotruf / Mobilruf

Bernd Schütz

Tel:
06431/9190-107

E-Mail:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Erreichbarkeit:
Montag bis Donnerstags
08:00 bis 16:30 Uhr

Freitags
08:00 bis 15:00 Uhr

Der Hausnotruf vom DRK Kreisverband Limburg e.V. ist eine präventive Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahme. Ältere, beeinträchtigte und kranke Menschen sowie Risikopatienten können mit dem Hausnotruf ein weitestgehend selbstständiges und unabhängiges Leben in der eigenen Wohnung führen. Sicherheit rund um die Uhr - 24 Stunden.

Mit über 200.000 Kunden in Deutschland wissen es schon: Der DRK-Hausnotruf ist einfach gut.ne novo cont home

Unsere regionale Zuständigkeit

  • Limburg/Lahn
  • Hünfelden
  • Dornburg
  • Brechen
  • Elbtal
  • Hadamar
  • Elz
  • Selters/Taunus (Niederselters, Eisenbach)
  • Waldbrunn
  • Bad Camberg 
  • Runkel/Dehrn

Kosten

Der Hausnotruf vom DRK Kreisverband Limburg e.V. ist eine präventive Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahme. Ältere, beeinträchtigte und kranke Menschen sowie Risikopatienten können mit dem Hausnotruf ein weitestgehend selbstständiges und unabhängiges Leben in der eigenen Wohnung führen. Sicherheit rund um die Uhr - 24 Stunden.

Mit über 200.000 Kunden in Deutschland wissen es schon: Der DRK-Hausnotruf ist einfach gut.ne novo cont home

Unsere regionale Zuständigkeit

  • Limburg/Lahn
  • Hünfelden
  • Dornburg
  • Brechen
  • Elbtal
  • Hadamar
  • Elz
  • Selters/Taunus (Niederselters, Eisenbach)
  • Waldbrunn
  • Bad Camberg 
  • Runkel/Dehrn

Kosten

Basispaket

Das Hausnotruf Basispaket kostet monatlich 23,00 €* und beinhaltet:

  • 24-Stunden-Entgegennahme der Notrufe
  • Einleiten geeigneter Maßnahmen
  • Pflege Ihrer Daten
  • Hintergrunddienst Einsätze pauschal 25,00 € je Einsatz

Komplettpaket

 Das Hausnotruf Komplettpaket kostet monatlich 42,00 €* und beinhaltet:

  • 24-Stunden-Entgegennahme der Notrufe
  • Einleiten geeigneter Maßnahmen
  • Pflege Ihrer Daten
  • Schlüsselaufbewahrung
  • Hilfe im Notfall durch unser ausgebildetes DRK-Personal
  • ALLE Einsätze der Hausnotruf-Bereitschaft

* Eine anteilige Kostenübernahme durch die Pflegekasse ist bei vorhandenem Pflegegrad möglich.